Springe zum Hauptinhalt der Seite

CCNFSDU

Codex Komitee für Ernährung und Lebensmittel für besondere Ernährungszwecke

Startseite

Codex Komitee für Ernährung und Lebensmittel für besondere Ernährungszwecke

Herzlich willkommen auf der Website des Codex Komitee für Ernährung und Lebensmittel für besondere Ernährungszwecke (CCNFSDU).

Die Bundesrepublik Deutschland ist Gastgeberland für ein nachgeordnetes Gremium der Codex Alimentarius Kommission (CAC), dem Codex Komitee für Ernährung und Lebensmittel für besondere Ernährungszwecke (CCNFSDU).

Zum Aufgabenbereich dieses Komitees gehören die folgenden Tätigkeiten:

  • 1. Durchführung von Untersuchungen über spezifische Ernährungsprobleme, die ihr von der Kommission zugewiesen werden sowie Beratung der Kommission in allgemeinen Ernährungsfragen;
  • 2. ggf. Ausarbeitung allgemeiner Vorschriften über Nährstoffaspekte aller Lebensmittel;
  • 3. Ausarbeitung von Standards, Richtlinien und damit zusammenhängenden Texten über diätetische Lebensmittel, in Zusammenarbeit mit anderen Komitees, sofern erforderlich;
  • 4. Prüfung, ggf. Änderung und Billigung von Vorschriften zu Nährstoffaspekten, deren Einbeziehung in Standards, Richtlinien und damit zusammenhängenden Texten des Codex Alimentarius vorgeschlagen wurde.

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft veranstaltet die Sitzungen des CCNFSDU im Namen der Bundesrepublik Deutschland.

Die 42. Sitzung des CCNFSDU findet vom 22. bis 26. November 2021 statt (wird noch angekündigt).

Die Jahrestagungen finden unter der Leitung der Codex Alimentarius Kommission statt. Mitgliedsländer und assoziierte Mitglieder der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sowie Beobachter können an den Sitzungen teilnehmen. Mitgliedsländer und assoziierte Mitglieder beider Organisationen, die der Codex Alimentarius Kommission nicht angehören, können als Beobachter teilnehmen. Kosten, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an den Sitzungen des CCNFSDU und der Ad-hoc-Arbeitsgruppe und mit Reisen der Mitgliedsdelegationen der Kommission und von Beobachtern anfallen, werden von den jeweiligen Regierungen oder Organisationen getragen.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse am Codex Komitee für Ernährung und Lebensmittel für besondere Ernährungszwecke.