Springe zum Hauptinhalt der Seite

GebÀrdensprache

Inhalt

GebÀrdensprachvideo zum Inhalt auf ccnfsdu.de

Textversion

Das Codex Komitee fĂŒr ErnĂ€hrung und Lebensmittel fĂŒr besondere ErnĂ€hrungszwecke (CCNFSDU)

Herzlich willkommen auf der Website des Codex Komitee fĂŒr ErnĂ€hrung und Lebensmittel fĂŒr besondere ErnĂ€hrungszwecke (CCNFSDU).

Das Codex Komitee fĂŒr ErnĂ€hrung und Lebensmittel fĂŒr besondere ErnĂ€hrungszwecke (CCNFSDU) ist ein nachgeordnetes Gremium der 1963 von der ErnĂ€hrungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gegrĂŒndeten Codex-Alimentarius-Kommission (CAC). Die CAC erarbeitet internationale Lebensmittelnormen, Leitlinien und VerhaltensgrundsĂ€tze zum Schutz der Verbrauchergesundheit und im Interesse eines fairen Lebensmittelhandels. Ihr gehören aktuell ĂŒber 180 Staaten aus allen Regionen der Welt sowie eine Organisation (EuropĂ€ische Union) an.

Das CCNFSDU widmet sich Fragen im Zusammenhang mit der ErnĂ€hrung und erarbeitet Anforderungen an Lebensmittel fĂŒr besondere ErnĂ€hrungszwecke. Seit seiner GrĂŒndung hat das CCNFSDU eine Vielzahl an Standards, Leitlinien und VerhaltensgrundsĂ€tzen erarbeitet. Insbesondere der Standard fĂŒr SĂ€uglingsnahrung, der detaillierte Anforderungen an die Zusammensetzung und Kennzeichnung dieser Erzeugnisse enthĂ€lt, und der als Grundlage fĂŒr die nationale Rechtsetzung in vielen LĂ€ndern und den internationalen Handel herangezogen wird, verdient eine besondere ErwĂ€hnung.

FĂŒr dieses Komitee hat seit seiner GrĂŒndung im Jahr 1966 die Bundesrepublik Deutschland den Vorsitz inne. Die jĂ€hrlichen Konferenzen des Komitees werden im Namen der Bundesrepublik Deutschland durch das Bundesministerium fĂŒr ErnĂ€hrung und Landwirtschaft (BMEL) ausgerichtet.